Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule
für wirtschaftliche Berufe Güssing
Hier geht's in die Zukunft
ecole güssing

Juniorfirma

Die SchülerInnen der 3AHW der HBLW in Güssing schlüpfen im aktuellen Schuljahr 2017/18 in die spannende JungunternehmerInnen-Rolle und gründeten vor kurzem das Junior Projekt “JustFair”.

Im Rahmen dieses realen Unternehmens werden Süßspeisen und Backwaren aus Fair Trade Produkten hergestellt.
“Hierbei ist es uns wichtig, auf (traditionelle) burgenländische Rezepturen zurück zu greifen, die mit dem Fair Trade Gedanken und regionalen Produkten kombiniert werden.”, charakterisiert Theresa Weisz, Geschäftsführerin des Unternehmens, den USP des Geschäftsmodells.

Damit fügt sich das Projekt nahtlos in die Fair Trade Vergangenheit der ecole und ermöglicht es den engagierten Jugendlichen im Team, ihre kreative Geschäftsidee profitabel zu verwirklichen.

Die abwechslungsreiche Produktpalette wird regelmäßig inhouse angeboten - auch an speziellen Schulevents, wie z.B. am Elternsprechtag oder am Tag der offen Tür. Geplant sind zudem öffentlichkeitswirksame Verkaufsaktionen, um das Unternehmen auch extern bekannt zu machen.

Im Junior-Projekt erarbeiten sich die SchülerInnen berufsrelevantes betriebswirtschaftliches Wissen und lernen dabei alle Bereiche eines Unternehmens kennen.

Wir wünschen den Junioren einen guten Start und hoffen mit ihnen auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr!