Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule
für wirtschaftliche Berufe Güssing
Hier geht's in die Zukunft
ecole güssing

Neue Oberstufe

=> Wiederholen von Stoffgebieten, nicht von Klassen!

Die neue Oberstufe (NOST) stellt ein modernes pädagogisches Gesamtkonzept mit dem Ziel verstärkter Individualisierung und Kompetenzorientierung dar. Sie hat den Anspruch, die Motivation der SchülerInnen zu heben, indem positive Leistungen immer anerkannt werden und auch bei Wiederholungen erhalten bleiben. Sie soll zu höheren Erfolgsquoten und einer Reduktion von Klassenwiederholungen führen.

Jeder Unterrichtsgegenstand wird pro Semester beurteilt. Allerdings muss jeder Unterrichtsgegenstand in jedem Semester positiv abgeschlossen werden. Bei Bedarf gibt es Unterstützung von einer Individuellen Lernbegleitung (ILB = Lehrende/r mit Zusatzausbildung), sofern eine Frühwarnung vorliegt bzw. ein Nicht genügend droht.

Über jeden negativ beurteilten bzw. jeden nicht beurteilten Pflichtgegenstand ist innerhalb von zwei Semestern eine Semesterprüfung abzulegen, die innerhalb dieser Frist grundsätzlich zweimal wiederholt werden kann …